Folia Logo


DIY Washi Tape-Aufbewahrung

Unsere größte Liebe, die für immer hält? Washi Tapes. Wir können von den bunten Klebestreifen einfach nicht genug bekommen. Ob mit Glitzer, basic oder mit unterschiedlichen Mustern – die Washis machen einfach gute Laune.

Doch was tun, wenn die Sammlung zu groß wird? Mit unseren Washi-Raketen sorgst du blitzschnell für Ordnung auf dem Schreibtisch. Der wunderbare Nebeneffekt? Die Washis lassen sich von dem Raketen-Körper ganz leicht abrollen. Das Prinzip unserer Rakete lässt sich natürlich prima auf jedes andere Motiv anwenden.  Sollten wir mit der Rakete jedoch voll und ganz deinen Geschmack getroffen haben, kannst du dir einfach unsere Bastelvorlage herunterladen und losbasteln.

Das brauchst du:

  • folia Kraftkarton 300 g
  • Dünner Holzstab (z. B. Schaschlikspieß)
  • folia Dual -Tip Fasermaler schwarz
  • Doppelseitiges Klebeband oder Klebestift
  • Schere
  • Bleistift, Radiergummi


Vorlage herunterladen

Washitape_Rakete - DSC5248_Blog

So bastelst du die Washi Tape-Rakete:

  1. Drucke unsere Vorlage aus, übertrage sie auf den Kraftkarton und schneide die Teile aus.
  2. Male die Details mit dem Fasermaler auf.
  3. Klebe die Standfüße hinten an die Rakete. Am besten verwendest du dafürdoppelseitiges Klebeband.
  4.  Wenn nötig, kürze den Holzstab. Schiebe ihn durch die Washi Tape-Rollen und stecke ihn dann in die Kerben der Standfüße.

Wir freuen uns, wenn du uns deine Rakete auf Instagram zeigst! #foliadiy @folia_diy


Erstellt: 22. Mai 2024
© Copyright Folia® – Max Bringmann KG – www.folia.de