Folia Logo


Upcycling-DIY: Cooles Becher-Fangspiel basteln

Wie gern würden wir bei diesen Temperaturen auch einfach mal ins Wasser abtauchen wie die Fische! Herr Rochen und seine Freunde haben uns ein cooles Upcycling-DIY dagelassen, um uns die Sommertage zu versüßen! So wird aus einer PET-Flasche ein Walhai, aus einer Klopapierrolle ein Rochen und aus dem Joghurtbecher ein Goldfisch. Leg gleich los und bastel dir aus nicht mehr gebrauchten Dingen dein eigenes Becher-Fangspiel!

Was du brauchst:

  • folia Pastell-Block
  • folia Holzperlen
  • folia Jutekordel
  • folia Kreidefarben
  • PET-Flasche
  • Joghurtbecher
  • Klopapierrolle
  • Pinsel
  • Heißkleber oder doppelseitiges Klebeband
  • Tacker
  • Schere, Bleistift, Radiergummi


Vorlage herunterladen

Becher-Fangspiel - beherspiel_blog

So bastelst du dir dein lustiges Becher-Fangspiel:

  1. Schneide für den Walhai die PET-Flasche in der Mitte durch.
    Für den Rochen, drücke die Klopapierrolle leicht zusammen, damit du eine ovale Form bekommst. Tackere die eine Seite zusammen.
  2. Schneide alle Teile aus Tonpapier aus.
  3. Male mit den Kreidefarben die PET-Flasche und den Joghurtbecher an. Auf die Flossen kannst du auch Details aufmalen, z. B. weiße Punkte auf die Walhai-Flossen. Lasse alles gut trocknen! Eventuell brauchst du mehrere Schichten, damit die Farbe deckend ist.
  4. Schneide die Jutekordel zurecht und befestige eine Holzperle an einem Ende mit einem Knoten. Klebe das andere Ende in das jeweilige Gefäß. 
  5. Klebe noch die Flossen an den Körper.

Fertig ist dein cooles Becher-Fangspiel! Zeig uns deine Meeresbewohner auf Instagram! Tagge uns mit #foliadiy und @folia_diy


Erstellt: 8. Dezember 2021
© Copyright Folia® – Max Bringmann KG – www.folia.de