Folia Logo


DIY Milchtüten-Vogelhaus

Brrr… ist das kalt. Ob die Vögelchen genauso frieren wie wir? Damit sie zumindest satt werden, haben wir ihnen ein Vögelhäuschen aus einer Milchtüte gebastelt. Das Esszimmer für unsere gefiederten Freunde sieht nicht nur schick aus, es ist auch total umweltfreundlich. Denn auch unser Tonpapier besteht aus 100% Altpapier.

Solltest du keine Milchtüte zur Hand haben, kannst du alternativ auch jedes andere Tetra-Pack für unsere Upcycling-Idee benutzen. Da der Mantel unseres Vögelhäuschens aus Papier besteht, solltest du es auf dem Balkon oder auf der Terrasse unter einer Überdachung aufhängen. Alternativ kannst du natürlich auch wasserfeste Stifte oder andere Materialien zur Verschönerung der Milchtüte verwenden.

Kleiner Tipp: Das Vögelhäuschen sieht auch als Kinderzimmer-Dekoration zauberhaft aus.

Was du brauchst:


Vorlage herunterladen

So bastelst du das Vogelhäuschen:

  1. Milchkarton gründlich mit Wasser ausspülen und trocknen lassen.
  2. Vorlage herunterladen & mit Tonpapier zuschneiden. Sollte die Milchtüte einen Verschluss haben, müsst ihr diesen vorher mit einem Cuttermesser entfernen.
  3. Die Vorlage mit doppelseitigem Klebeband auf die Milchtüte kleben.
  4. Holzstäbchen auf 7cm kürzen und beideseitig auf den Milchtüten-Deckel kleben.
  5. Konfetti oder andere Motive mit dem Motivstanzer ausschneiden und auf die Milchtüte kleben.

Milchtüten_Vogelhaus - DSC5049

Zeig uns dein fertiges Vogelhäuschen mit #foliadiy!


Erstellt: 25. Juni 2024
© Copyright Folia® – Max Bringmann KG – www.folia.de